Gründung der ELEVCO GmbH

Die Geschäftsführer Thomas Prey und Hartmut Liebig gründen zum 5. Oktober 2018 die ELEVCO GmbH mit Stammsitz in unmittelbarer Nachbarschaft zu PREY. Unternehmenszweck sind die Beratung, Planung, Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Lieferung von Aufzügen aller Arten & Größen im B2B-Geschäft an Aufzuganbieter weltweit. Nachdem PREY 2013 offiziell günstige Zukaufanlagen in das Produktportfolio aufgenommen hat, steigt das Unternehmen über die beiden Geschäftsführer nunmehr indirekt in den B2B-Markt für Aufzuganlagen ein. Die Antriebs- und Kabinenkonzepte werden unter Berücksichtigung der Fertigungs-, Montage- und Serviceerfahrung bei PREY entwickelt. Mit dem "zLift" kommen so nunmehr auch die günstigen Personenaufzüge praktisch wieder aus dem eigenen Haus.

Erweiterung der Geschäftsführung

Die Geschäftsführung des Familienunternehmen wird zum 1. Oktober 2018 erstmals um ein externes Mitglied erweitert. Hartmut Liebig verstärkt mit über 30 Jahren Branchenerfahrung die Führung als COO der Aufzugsparte. Zu seinem direkten Verantwortungsbereich als Geschäftsführer gehören die fünf operativen Abteilungen Konstruktion Aufzüge, Elektrotechnik, Fertigung, Materialwirtschaft und Montage Aufzüge. Thomas Prey führt als CEO weiterhin die Abteilungen Finanzen & Verwaltung, Vertrieb Aufzüge, Service Aufzüge, Feuerwehrtechnik und das Tochterunternehmen Vollmer Aufzüge in Bremen.